GESUNDHEITSMANAGEMENT

Lösungen zur Leistungssteigerung

Alltech kombiniert die effizientesten Biotechnologien, die durch wissenschaftliche Forschungsstudien belegt wurden.

Die Erhaltung einer optimalen Pansengesundheit sowie die Verbesserung der Mikrobenaktivität im Pansen trägt zur Steigerung der Verdaulichkeit von Trockenmasse sowie zur Verbesserung der Futtereffizienz bei. Daraus resultiert eine höhere Milchleistung zu niedrigeren Kosten. Subklinische Azidose, Mykotoxikose und andere Erkrankungen des Pansens sind wichtige Parameter, die die Erhaltung einer dauerhaften Pansengesundheit beeinflussen. Alltech, führend im Bereich Hefefermentation, stellt bewährte Futterlösungen zur Verfügung, die die Pansengesundheit optimieren und die Milchleistung maximieren können.

Die Wirtschaftlichkeit der Herde kann sichergestellt werden, indem das Auftreten von Krankheiten minimiert wird. Mastitis ist die häufisgste und teuerste Krankheit in Milchviehbetrieben. Eine lahmende Kuh kann bereits zwei Monate eine geringere Milchleistung erbringen, bevor die Krankheit diagnostiziert wird. Eine verringerte Fruchtbarkeit ist zudem eine der wichtigsten Faktoren, die einen negativen Einfluss haben kann. Die Lösungen von Alltech unterstützen die Immunfunktion, um dauerhaf die Gesundheit der Herde sicherstellen zu können.

Kontakt

Alltech Biotechnology Schweiz GmbH

Brühlstrasse 5/ 4. OG

4800 Zofingen

Phone: +41 62 758 34 34

Fax: +41 62 758 34 24

Mail: schweiz@alltech.com

background image